a.c.m.e,-radiolab #65 „Don’t call me Adolf!“

a.c.m.e,-radiolab #65 „Don’t call me Adolf!“

a.c.m.e,- radiolab
a.c.m.e,-radiolab #65 "Don't call me Adolf!"
/

Schluss mit dem Glühweinsaufen! Ab ins Theater!

Ausgestattet mit einer Flasche Rotwein, einem Aufnahmegerät und perfekt einstudierter guter Laune senden wir diesmal aus den Räumlichkeiten der neuebuehnevillach. Anlass: Martins Wiedereintritt in die Realität nach wochenlangem Aufenthalt in der von uns so liebevoll genannten Probenhölle. Manche sagen auch Premiere dazu.

Verschluckt und ausgespuckt ist jetzt wieder kurz Zeit, sich aus nichttheaterbezogenen Gründen die Haare zu raufen (#wirfandeneuchschonvorherscheiße).
Zum Glück aber nicht sehr lange, denn wir wissen: Nach der Premiere ist vor der Premiere. Und dazwischen gibt es Buffet, Getränke auf Rechnung des Hauses und wie in diesem Fall, das geilste Premierengeschenk aller Zeiten.

Posted on: 29. Dezember 2017wordpressadmin