Karoshi X

Karoshi X

Seit 3 Jahren hat man nun nichts mehr von Karoshi gehört, wahrscheinlich ist sie tot. Den Zustand, den sie mit ihrem Verschwinden zu verantworten hat, erleben wir jeden Tag. Die Welt ist völlig kaputt. Donald Trump ist mächtigster Mann der Welt, Nordkorea hat die Atombombe, im mittleren Osten herrscht Krieg und immer noch gibt es Hunger und Armut.

Das soll geändert werden. Das muss geändert werden! Ein kleiner, freier Fernsehsender hat ein Casting veranstaltet, eine Fernsehshow, nach dem Vorbild von „Deutschland sucht den Superstar“, „Germanys Next Topmodel“ und „Ich bin ein Star holt mich hier raus“. Die Erwartungen waren groß, die Einschaltquoten blieben klein. Niemand interessiert sich wirklich für die Rettung der Welt oder zumindest für potentielle Retterinnen der Welt.

Wir erleben an diesem Abend die drei Kandidatinnen, die es in die Endrunde geschafft haben und alle als neue KAROSHI in die Fußstapfen der alten KAROSHI treten wollen. Allerdings erleben wir diese drei Kandidatinnen nicht mit ihrer Performance auf der Bühne vor der Jury sondern hinter den Kulissen.

Wer hat wirklich das Zeug zur nächsten KAROSHI?

Wer ist am stärksten darin seine Schwächen zu zeigen?

Wer kann wie die Welt retten?

Und werden die Machtkämpfe zwischen den drei Kandidatinnen nicht ganz schnell alle Hoffnungen wieder zunichte machen?

Denn die potentiellen neuen Karoshis sind vielleicht nicht so depressiv und ausgebrannt wie das Original, haben dafür aber allzu sehr mit ihrer Menschlichkeit zu kämpfen.

PREMIERE: 7.November, 20.15 im Stadtkino Villach
Weitere Termine: 12., 13. & 14.November